Die Geschichte

Welcher Sammler von altem Spielzeug kennt das nicht? Ein befreundeter Sammer verstirbt, oder muss seine Sammlung aus Altersgründen aufgeben. Die in vielen Jahren mühevoll aufgebaute Sammlung wird aufgelöst, die historischen Dokumente verkauft oder entsorgt und das über Jahre erworbene Wissen wird vergessen. Seit geraumer Zeit wird daher in Sammlerkreisen die Idee diskutiert das Wissen über unser Hobby dauerhaft zu erhalten und in einem Archiv verfügbar zu machen. Es gibt hierzu bereits einige, oft auch sehr gute, Initiativen von Privatpersonen, aber bisher keine Organisation, die unser Wissen umfassen,  dauerhaft und unabhängig vom Engagement einzelner Personen erhalten kann.

Wir sind die Lösung für dieses Problem! Diese Lücke schließt der gemeinnützige „Verein für Historisches Technisches Spielzeug e.V.“ (HTSeV). Wir erhalten IHRE Dokumente und IHR Wissen! Wir ordnen und archivieren und machen dieses Wissen, im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten, der interessierten Öffentlichkeit zugänglich. Natürlich ist es unser Ziel möglichst viele Originaldokumente zu archivieren, aber im Einzelfall ist uns der Inhalt des Dokumentes wichtiger als das Dokument selbst, d.h. wir freuen uns auch über eine gute Kopie oder ein eingescanntes Dokument.

Die Idee zur Gründung eines deutschsprachigen Sammlervereins wurde im Frühjahr 2011 von Dieter Käßer auf dem „Tinplate-Forum“ in Schwäbisch Gmünd vorgestellt. Am 06. August 2012 wurde der „Verein für Historisches Technisches Spielzeug e.V.“ im Kloster Scheyern gegründet. Gründungsmitglieder sind Dieter Käßer (Deutschland), Gilbert J. Weber (Schweiz), Max Stahel (Schweiz), Manfred Dietz (Deutschland), Charles Knuchel (Schweiz), Holger Meinel (Deutschland) und Susanne Weber-Käßer (Deutschland).
Seit Sommer 2013 ist der Verein im Vereinsregister eingetragen und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Der Vereinssitz ist in Mannheim.

Der HTS e.V. versteht sich als internationaler Verein mit Fokus auf Produkte und Hersteller aus dem deutschsprachigen Raum.

©2013 HTS - Verein für historisches technisches Spielzeug e.V. - Typo3 + Design: Pixelfabrik